Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Online-Produkten Geschenktruckli

Unternehmensangaben

Name                   Geschenktruckli
Inhaberin            Susanne Girsberger
Strasse                 Obere Geerenstrasse 7
Ort                         8044 Gockhausen
Telefon                +41 (0)76 433 80 44
E-Mail                   info@geschenk-truckli.ch

  1. Geltungsbereich
    • Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) gelten für alle Bestellungen, die Kunden über den Online-Shop Geschenktruckli, Obere Geerenstrasse 7 8044 Gockhausen, nachfolgend Geschenktruckli genannt, tätigen.
    • Mit der bestätigten Bestellung gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen als vom Besteller akzeptiert.
  2. Angebot und Vertragsabschluss
    • Der Vertrag zwischen Geschenktruckli und dem Kunden kommt durch eine automatisierte Bestätigung per E-Mail oder durch die Versandbestätigung von Geschenktruckli zustande und ist durch die Verfügbarkeit der bestellten Produkte bedingt.
    • Durch Anklicken des Buttons (Bestellen) gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung aller auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte ab.
    • Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung bestätigt Geschenktruckli die Bestellung per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt somit nach der eingegangenen Zahlung und Bestätigungsmail zustande.
  3. Preise und Versandkosten
    • Die auf der Produktseite genannten Preise sind inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich in Schweizer Franken (CHF). Die genauen Versandkosten (inkl. Porto, Verpackung) werden dem Kunden im Bestellprozess angezeigt.
    • Weitere Steuern und Kosten fallen nicht an.
    • Der Anbieter behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Für die Kunden gelten die am Bestelldatum auf der Webseite veröffentlichten Preise.
  4. Zahlungsbedingung
    • Die Bezahlung sämtlicher Bestellungen hat in Schweizer Franken zu erfolgen, wahlweise durch Vorkasse, PayPal oder Kreditkarte.
  5. Lieferbedingungen
    • Die Lieferung physischer Waren erfolgt innerhalb der Schweiz gegen Unterschrift des Empfängers.
    • Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 1-2 Werktage. Ist eine längere Lieferfrist notwendig, wird der Kunde spätestens nach Ablauf dieser Zeit informiert. Sollte keine Information erfolgen, ist der Kunde berechtigt, auf die Lieferung zu verzichten.
    • Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist Geschenktruckli zu Teillieferungen berechtigt.
    • Die Zustellung der Ware erfolgt durch DHL Express. Sollte die Ware innerhalb von 10 Tagen nicht an den Empfänger zugestellt werden können, wird diese an Geschenktruckli retourniert. Der Kunde erhält eine Mitteilung von Geschenktruckli und kommt für zusätzliche Versandkosten selbst auf.
    • Auf Kundenwunsch und schriftlicher Bestätigung können Sendungen bis 5kg ohne Unterschrift deponiert werden. Der Empfänger übernimmt jegliche Haftung.
  6. Datensicherheit und Datenschutz
    • Die Datenübertragung erfolgt via Internet. Das Internet ist ein offenes, für jedermann zugängliches Netz und gilt somit grundsätzlich nicht als sichere Umgebung. Sämtliche Zahlungstransaktionen werden nach dem im Zeitpunkt der Transaktion üblichen Sicherheitsstandard („https://“) abgewickelt. Für die Sicherheit von Daten während deren Übermittlung via Internet lehnt Solis jede Haftung ab.
    • Die Bearbeitung personenbezogener Daten erfolgt in Übereinstimmung und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen zum Zweck der Vertragsabwicklung und der Pflege der Beziehungen zum Kunden (inkl. Marketingmassnahmen).
    • Die Weitergabe personenbezogener Daten des Kunden an Dritte ausserhalb von Geschenktruckli erfolgt ausschliesslich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner wie z. B. das mit der Lieferung beauftragte Logistikunternehmen. In solchen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten auf das für die Vertragsabwicklung erforderliche Minimum. Eine weitergehende Weitergabe von Kundendaten an Dritte erfolgt nicht.
    • Der Kunde erklärt sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten entsprechend den vorgenannten Hinweisen einverstanden.
    • Des Weiteren gelten auch für die Käufer die unter der Rubrik Datenschutz abrufbaren Bedingungen für die Nutzung der Website des Webshops.
  7. Gerichtsstand
    • Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Uster. Der Lieferant ist jedoch berechtigt, den Besteller an dessen Sitz zu belangen. Das Rechtsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.